Januar-Sale

Geschichte des Zylinders

Wenn die Melone eine demokratischere Zukunft konnotierte, repräsentierte der Zylinder mit Sicherheit, in den Worten des Huthistorikers Colin McDowell, "... die Macht des politischen Konservatismus und die Herrschaft des Status quo."
Der Zylinder geht auf die hohen Zuckerhuthüte des Spätmittelalters und der Renaissance zurück. Nach einer Pause im 18. Jahrhundert, in der der Dreispitz und Zweispitz den hohen Hut als Mode des Tages ablösten, kehrte Ende des 18. Jahrhunderts der hohe Hut, in seinen neuen Iterationen, am bemerkenswertesten die Ofenrohrform, die wir heute als Zylinder kennen, zurück, um den Tag zu beherrschen. Sein Ruf wurde fest etabliert, als 1890 die St. James Gazette schrieb: "Wenn uns gesagt wird, 'Er ist ein Kerl, der einen Zylinder und einen Gehrock trägt', wissen wir ausreichend gut, was für ein Kerl er ist." Wenn Edgar Degas seine Serie von Portraits an der Börse malt, kommentiert er sicherlich dieses spießige, berührungslose Segment der Gesellschaft. Natürlich hatten Freudsche Psychologen ihre eigenen Interpretationen dieser Hüte und ihrer Träger, die sie als offensichtliche phallische Symbole betrachteten.

So lustig und unpraktisch Zylinder für unsere modernen Modevorstellungen auch erscheinen mögen, sie haben sich bewährt. Es stimmt, nach dem Aufkommen des Automobils zu Beginn des 20. Jahrhunderts und der unpraktischen Passform des Zylinders (wörtlich und im übertragenen Sinne) in der Moderne nahm die Popularität des Zylinders ab. Trotzdem ist dieser Hut ein Überlebender. Schulkinder setzen sie für formale Anlässe auf. Bestatter und Weihnachtssänger tragen immer noch Zylinder als integralen Bestandteil ihrer Kleidung. Der Hut kommt bei Hochzeiten und an großen Tagen bei den Rennen zum Vorschein. Der faltbare Opernhut, auch Gibus genannt, benannt nach seinem Erfinder, dem Franzosen Antoine Gibus, ist immer noch so beliebt, dass eine New Yorker Manufaktur heute mit diesem Stilhut als einzigem Produkt erfolgreich Geschäfte macht. Und Uncle Sam, Symbol des demokratischen Amerikas, bevorzugt aus irgendeinem Grund immer noch einen Zylinder - vielleicht war der Zylinder mit all seinen elitären Konnotationen immer noch ein Schritt in die richtige Richtung von der Krone.


Interessiert an mehr als nur der Geschichte des Zylinders? Hier finden Sie unsere Auswahl an Zylinder Hüten.


ZURÜCK ZUR SEITE DER IKONISCHEN HÜTE